Arrow Arrow
Lara Skinner

Lara Skinner

Ich bin verfügbar! Ich würde gerne etwas über Ihr Projekt erfahren.
Lara ist in Leicester geboren und aufgewachsen. Mit 20 zog sie nach London, um am Camberwell College of Art Grafikdesign / Illustration zu studieren. Sie verließ London und zog Mitte Dreißig nach Leicester zurück, lernte ihren Ehemann kennen (zum zweiten Mal- sie hatten sich zuvor schon in der Schule getroffen, als sie elf waren) und lebt jetzt im ländlichen Lincolnshire. Lara hat Kunst geliebt, gemalt, gezeichnet und Dinge gemacht, seit sie sehr jung war. Sie musste den Karrierelehrer in der Schule nie belästigen, weil sie instinktiv wusste, dass sie Designerin /Künstlerin werden wollte. Sie hat noch nie über eine andere Berufswahl nachgedacht, das kam ihr überhaupt nicht in den Sinn. Sie liebt Texturen, Layering und starke Collagen, so dass Joseph Cornell zusammen mit Kurt Schwitters, Peter Blake und Jean- Michel Basquiat einen frühen Einfluss hatten. Heutzutage mag Lara die Arbeit von Leuten wie Jill Ricci und Waldemar Strempler, die ihr von ihrer sehr coolen Nichte Maisie vorgestellt wurden, sehr. Sie hat das Gefühl, dass sich an ihrem Geschmack nicht viel geändert hat. In Laras Arbeit ist normalerweise viel los. Viel Schichtung und verschiedene Texturen. In der Regel ein florales Element. Ihre Arbeit kann ziemlich vintage aussehen, aber mit einem zeitgemäßen Hauch. Sie entwarf zu Beginn ihrer Karriere Plattenhüllen, und so war es für sie ein großer Nervenkitzel, immer zu HMV oder Virgin in der Oxford Street und zum Picadilly Circus zu gehen und all ihre Covers so auszubreiten, dass sie sich über eine ganze Wand erstreckten. Lara hatte verschiedene Ausstellungen in London in kleinen Galerien und ihre Arbeiten wurden dank Advocate auf der ganzen Welt veröffentlicht! Ihre bevorzugte Arbeitsweise war schon immer ein Überlagerungs- und Collage- Prozess, egal ob es sich um ein physisches Stück oder ein digitales Werk handelt. Photoshop ist ihr Favorit, wenn sie digital arbeitet, aber vor kurzem ist sie in ihre College- Zeit zurückgekehrt: Früher hat sie viel box art gemacht und sie hat das Bedürfnis, solche Dinge wieder zu machen. Sie hat vor kurzem eine Nähmaschine gekauft und lernt, mit Stoffen zu nähen, die sie entworfen hat- Kleider, Taschen, Schals, so etwas. Lara lernt auch Quilten- sie würde gerne ein “Gemälde” quilten. Außerhalb ihres Studios geht sie gerne spazieren, schwimmt und praktiziert Yoga. Sie liebt alle Arten von Musikgenres, so dass 6Music ihr ständiger Begleiter ist, egal ob sie unterwegs ist oder entwirft und kreiertGesamte Biografie sehen

Aktuelle Neuigkeiten

Markttrends - Blumen in voller Blüte!

May 29 2019

With summer officially here, the sun is shining, and florals are in full bloom! Here at Advocate we have noticed